Schlagwort: Kunst

Noch Künstler gesucht: Äppler meets Art beim Riedberger SV

Kunst und Wein, das gehört einfach zusammen. Und weil wir schließlich in Frankfurt leben, darf es auch gerne mal ein Apfelwein sein.

Am Samstag, den 20. November, lädt der Riedberger SV zu einer Vernissage, die beides vereint. Dafür wird die Turnhalle am Grubweg in Kalbach für einen Abend zu einer Pop-Up-Galerie: „Äppler meets Art“. Zehn Künstlerinnen und Künstler aus Region zeigen ihre Werke (Malerei und Fotografie), darunter Eva Koch, Susanne Bolender, Elke Heddäus und Mandy Herscher. Neben der Kunst wird es eine Apfelweinprobe mit verschiedenen Spezialitäten der Kelterei Schuch geben, alkoholfreie Getränke und ein Buffet mit hessischen Leckereien.

Nach der langen Corona-Pause wollten wir wieder eine Möglichkeit schaffen zum gemütlichen Zusammensein. Und den Künstlern aus der Gegend die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Werke bieten.“, sagt Katja Domert, Mitglied im Organisations-Team. Kaufen kann man die Bilder natürlich auch.

Zwei Künstler-Plätze sind übrigens noch frei: wer also künstlerisch aktiv ist und aus dem Frankfurter Norden, kann sich mit eigenen Werken noch bis zum 7. November bewerben unter kontakt(at)riedberger-sv.de. Auch Hobby-Künstler sind willkommen!

Eintrittskarten gibt es unter kartenvorverkauf(at)riedberger-sv.de für 20 Euro inkl. Apfelweinprobe und Buffet, 15 Euro für RSV Mitglieder. Es gelten die 2G-Regeln.

17-18 Uhr kostenloser Eintritt (mit Anmeldung) für alle, die sich nur die Bilder anschauen möchten.

Äppler meets Art, 20.11.21, 19-22 Uhr, Turnhalle am Grubweg 6, Kalbach, riedberger-sv.de

Bilder: Gabriele Nagel (Apfel), Leopold Nagel (Getreide), Eva Koch (Malerei)

Teile diesen Beitrag mit Freunden