Schlagwort: Kalbacher Klapperschlange

Klapperschlange – Kinderbuchmesse und Preisverleihung

Kalbacher Klapperschlange

Verleihung der 34. Kalbacher Klapperschlange und Beginn der 36. Kinderbuchmesse.
Am 13. und 14. November 2021 steht der Frankfurter Stadtteil Kalbach wieder ganz im Zeichen des Kinderbuchs.

Nachdem dem Corona-bedingten Ausfall letzten Jahres finden im November doch einzelne Elemente der beliebten Veranstaltung statt. Am Samstagnachmittag erfolgt die Verleihung der 34. Kalbacher Klapperschlange. Um 15:00 Uhr für Grundschulkinder und um 16:30 Uhr für Schülerinnen und Schüler aus weiterführenden Schulen.

In beiden Veranstaltungen wird das Geheimnis um den Siegertitel feierlich verkündet. Es wird darum gebeten, dass pro Jurykind nur ein Erwachsener als Begleitung mitkommt, damit möglichst alle Jurykinder an den Preisverleihungen teilnehmen können.

Hohe Beteiligung

268 Kinder haben insgesamt 1.864 Bewertungen abgegeben. Davon haben 206 Kinder in der Zeit von Ende März bis Oktober mindestens 5 Bücher gelesen und bewertet und gehören somit zur diesjährigen Kinderjury.

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich! Genaue Informationen zur Anmeldung finden sich auf der Homepage des Kindervereins Kalbach.

Am Samstagabend um 19:00 Uhr ist die traditionelle Autorenlesung. In diesem Jahr liest die Autorin Antje Herden aus ihrem Kinderbuch „Parole Teetee“.

Kinderkonzert und Bücherflohmarkt

Am Sonntag, den 14. November wird um 11:00 Uhr das Kinderkonzert „Schräge Typen“ für Kinder ab 3 Jahren präsentiert. Eintrittskarten für das Kinderkonzert gibt es im Vorverkauf im Kinder- und Jugendhaus Kalbach zu den Öffnungszeiten zu erwerben.

Parallel zu allen Veranstaltungen findet ein Bücherflohmarkt der Kinderbücherei Kalbach statt.

Das ausführliche Hygienekonzept und das Programm findet sich auf der Homepage des Kindervereins Kalbach.

—-

Über die Kalbacher Klapperschlange

Die Kalbacher Klapperschlange ist ein Literaturpreis, der seit 1988 jährlich von einer Kinderjury im Frankfurter Stadtteil Kalbach-Riedberg vergeben wird.

Gegründet von der Autorin Regina Rusch war die Kalbacher Klapperschlange der erste Jugendliteraturpreis Deutschlands, der von einer reinen Kinderjury vergeben wurde. Zu dieser Jury gehören alle Schüler der 2. bis 9. Schulklasse, die bis Mitte Oktober mindestens 5 Bücher der Auswahlliste gelesen und bewertet haben.

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Kalbacher Kinderbuchmesse bekommt die Autoren des Siegerbuches den Ehrenpreis, die Kalbacher Klapperschlange.

Die Kinderbuchmesse Kalbach-Riedberg und die Klapperschlange werden von einem Team von Ehrenamtlichen organisiert. Jedes Jahr beteiligen sich weit über hundert Schülerinnen und Schüler an der Kinderjury. Der Kinderverein hat etwa 500 Mitglieder.

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Kinderbücherei Kalbach öffnet wieder

Kalbacher Klapperschlange

Es gibt gute Neuigkeiten für alle Lese-Fans: Ab sofort öffnet die Kinderbücherei Kalbach wieder regulär, natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln.

Heute Nachmittag geht es endlich wieder so richtig los! Ab sofort ist die beliebte Kinderbücherei im Alten Rathaus in Kalbach wieder dienstags von 16 – 19 Uhr, mittwochs 16 – 18 Uhr, donnerstags von 16 – 18 Uhr und an Samstagen von  10 – 12 Uhr geöffnet.

Allerdings gelten noch einige Corona-Beschränkungen: Rückgaben sind nach wie vor nur zu den Öffnungszeiten über eine Rückgabe-Kiste möglich. Ohne wartezeit. Überfällige Medien können nicht verlängert werden. Der Zutritt ist auf zwei Haushalte beschränkt. Die Aufenthaltszeit ist bei großem Andrang auf 10 Minuten begrenzt.

So funktioniert die Ausleihe für die Klapperschlange

Natürlich geht auch die Lesesaison für die „Kalbacher Klapperschlange“ weiter – das ist der erste Jugendliteraturpreis Deutschlands, der seit 1988 jährlich von einer reinen Kinder-Jury hier in Frankfurt vergeben wird. Seit Ende März ist wieder Klapperschlangen-Saison und alle Kids bis zur 9. Klasse können mitmachen. Die Ausleihe der Bücher ist in den teilnehmenden Schulen und direkt in der Kinderbücherei Kalbach möglich. Weitere Infos, Titellisten und Anmeldeformular unter www.kinderverein-kalbach.de

Das Ausleihsystem in der Kinderbücherei läuft über die Telefon-Ausleihe. Lena Grothe vom Bücherei-Team erklärt: „Ruft während der Öffnungszeiten unter 01590-3614600 in der Bücherei an und sucht Euch vorher ein Buch aus.“ Das ist dann vorgemerkt und kann zur vereinbarten Zeit im Alten Rathaus in Kalbach abgeholt werden.

Auch E-Mail-Vorbestellung ist möglich. Einfach eine Mail an ausleihe-kalbach-100@gmx.de mit Teilnehmernummer, Namen und Buchwunsch (gerne auch Zweit- und Drittwunsch) schreiben. Lena Grothe: „Bitte gebt dabei auch Eure Telefonnummer an, damit wir Euch bei Rückfragen erreichen können.“

Um das Buch innerhalb der zweiwöchigen Frist zurückzugeben, können die Kids entweder die Rückgabe-Kiste während der Öffnungszeiten der Bücherei nutzen oder nach Vereinbarung das alte gegen ein neues Buch austauschen.

Voraussetzung für die Nutzung der Klapper-Ausleihe ist eine Teilnehmernummer für 2021. Alle Infos zur Anmeldung unter https://www.kinderverein-kalbach.de/2021/03/08/klapperschlange-2021-anmeldung-kinderbuecherei/

Foto:MAINRiedberg

Teile diesen Beitrag mit Freunden