Kinderbücherei Kalbach: Ausleihe trotz Lockdown!

Gerade jetzt brauchen Bücher-Fans neuen Lesestoff! Deshalb hat sich die Kinderbücherei Kalbach ein System überlegt, wie sich Kinder trotz Lockdown ab sofort wieder Bücher und Medien ausleihen können.

„Ab dem heutigen Donnerstag werden wir dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr in der Kinderbücherei erreichbar sein. In dieser Zeit könnt Ihr über die Rückgabe-Kiste im Rathauseingang Medien zurückgeben“, informiert Lena Grothe vom Bücherei-Team die jungen Leserinnen und Leser.

Ausleihen sind ab sofort per Vorbestellung möglich. Man kann per Mail eine Wunschliste mit maximal zehn Medientiteln pro Leserausweis und mit Namen des Leser Kontos schicken. am besten mit der entsprechenden Online-Nummer (Katalog https://0469.hebib.de/ ). Das Team sucht die Medien zusammen und antwortet, sobald die Vorbestellung verfügbar ist. „Nun sind die Medien zu den eingeschränkten Öffnungszeiten abholbereit. Bevor Ihr Euch auf den Weg ins Rathaus macht, ruft Ihr  unter 0159/03614600 kurz an und kündigt Eure Abholung an. So vermeiden wir Gedränge um das Rathaus“, rät Lena Grothe.

Die bereits ausgeliehenen Bücher kann man dabei einfach abgeben und die neuen Bücher und Medien mitnehmen. Das Bücherei-Team hofft auf die Mitarbeit und das Verständnis von Kindern und Eltern. „Es handelt sich hierbei um einen besonderen Service, wir müssen schauen wie sich das in der Praxis umsetzen lässt.“

Weitere Informationen unter www.kinderverein-kalbach.de/kinderbuecherei/

Foto: MAINRiedberg

Teile diesen Beitrag mit Freunden