Cartier-Uhren und Schmuck gestohlen

Der folgenschwere Einbruch geschah am hellichten Tag: Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter drangen am vergangenen Samstag in der Zeit zwischen 6 Uhr und 15 Uhr gewaltsam in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße „An der Wellenburg“ in Kalbach ein. Die Einbrecher durchsuchten die gesamte Wohnung und entwendeten unter anderem zwei Cartier-Armbanduhren, goldene Ketten, Armbänder und Ringe. Die Ringe waren teilweise mit Diamanten und Brillanten besetzt. Die Diebesbeute hat einen Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro.

Die Ermittlungen in der Sache dauern an. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

(Information: Pressestelle der Polizei Frankfurt/ Symbolfoto: Mojzes/ Fotolia)