Infektionsbiologe appelliert: „Bitte meiden Sie Massenansammlungen und Spielplätze!“

Offene Stellungnahme

von Prof. Dr. Sven Klimpel, Infektionsbiologe an der Goethe-Universität (Campus Riedberg)

Vielen Dank für Ihre souveräne Information über MainRiedberg über das Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) – ich erachte das als sehr wichtig, denn die Riedberger müssen informiert sein und sensibilisiert. Aber mit der Sensibilisierung scheint es noch nicht bei allen Riedbergern funktioniert zu haben. Ich habe Anfang der Woche zahlreiche Anfragen von unseren Bekannten vom Riedberg erhalten, die wissen wollten, ob das noch akzeptabel ist, sich mit derart vielen Kindern und deren Eltern auf den Spielplätzen am Riedberg zu treffen. Sie haben mir Fotos gezeigt und ich war über die Massenansammlungen und die Gutgläubigkeit der Riedberger entsetzt.

Es gibt klare Anweisungen und Restriktionen von der Bundesregierung und der Landesregierung für die Bevölkerung im Hinblick auf die Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2. Diese Anweisungen kommen nicht von ungefähr, sondern sind in einem fundierten Prozess von uns Wissenschaftler*innen, der operativen Einheiten der Politik, der Wirtschaft und der Sozialverbände erarbeitet worden. Wir haben z.B. an der Goethe-Universität diese Vorgaben bereits weit im Vorfeld umgesetzt und Notfallpläne eingesetzt. Ein zentrales Mittel der derzeitigen Bemühungen um die Eindämmung des SARS-CoV-2 ist es, die sozialen Kontakte unmittelbar zu reduzieren, um die Gesellschaft zu schützen und um (sehr wichtig!) Zeit zu gewinnen.

Ich möchte in meiner beruflichen Funktion als Infektionsbiologe noch einmal betonen, dass es keinen Grund zur Panik gibt, daher sind sogenannte  ‘Hamsterkäufe‘ unnötig, jedoch Massenansammlungen auf Spielplätzen sind für eine gewisse Zeit unbedingt zu vermeiden. Ich appelliere daher an die Solidarität und bitte ALLE Riedberger, sich an die Vorgaben von zentralen Stellen zu halten. Nur, wenn wir gemeinsam diese gewissenhaft umsetzen und sensibilisiert damit umgehen, werden wird zeitnah zu unseren gewohnten Verhaltensweisen zurückkehren können.

Bleiben Sie gesund!

Foto: privat

Prof. Dr. Sven Klimpel ist Parasitologe, Infektionsbiologe und Professor an der Goethe-Universität Frankfurt (Campus Riedberg) Foto: privat