Die Gewinnerin unserer Weihnachtsaktion ist …

Geschenke machen glücklich. Geschenke geben neue Kraft. Mit unserer ersten Weihnachtsaktion würden wir gerne genau das erreichen. Zumindest ein kleines bisschen. Wir wollen mit der Spende einen 17-jährigen Abiturienten des  Riedberggymasiums unterstützen, der an einer besonders heimtückischen Tumor-Erkrankung leidet und noch einen großen Wunsch hat: Ganz oben auf Magnus‘ „Bucket List“ steht ein Flug mit seiner Familie nach New York. Zugleich ist unsere Weihnachtsaktion ein Preisausschreiben für alle Spenderinnen und Spender. Sie haben die einmalige Chance, das Titelbild unseres aktuellen MAINRiedberg-Magazins zu gewinnen.

And the Winner is…

 

Heute nahm Malerin Eva Maria Koch die feierliche Gewinner-Ziehung vor. MAINRiedberg war live dabei (siehe Video). Die Namen aller Spenderinnen und Spender hatten wir in einen weißen Glückbeutel gesteckt – unabhängig von der Spendensumme. And the Winner is… Petra L.*! Den vollen Namen der Gewinnerin können wir aus datenschutzrechtlichen Gründen leider nicht nennen, wir werden die glückliche Gewinnerin aber noch heute informieren.

Insgesamt haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, 660 Euro für den kranken Magnus gespendet. Wir sagen ein riesengroßes Dankeschön!

Ein kurzer Rückblick: Das Titelbild unseres aktuellen MAINRiedberg-Magazins hat Eva Maria Koch, eine passionierte Hobby-Malerin aus dem Stadtteil, gemalt und uns zur Verfügung gestellt. Die Logopädin und Lerntherapeutin gestaltete den Pinguin in Acrylfarben, mit einem Spachtel auf Leinwand  – verbunden mit einem Wunsch: Sie möchte, dass das Bild jemandem zugutekommt, der unsere Unterstützung braucht.

Die Übergabe des Spendenschecks wird voraussichtlich in der ersten Woche nach den Ferien stattfinden. Wir werden darüber berichten – und selbstverständlich auch über die Übergabe des tollen Bildes von Eva Maria Koch an die Gewinnerin.

Video: MAINRiedberg