Vier Freibäder öffnen am Samstag

Am letzten Mai-Wochenende werden in Frankfurt laut Wettervorhersage Temperaturen bis zu 28 Grad Celsius und rund zwölf Sonnenstunden täglich erwartet. Passend dazu öffnen am Samstag, 26. Mai, auch die Freibäder Brentano, Eschersheim, Stadion und Nieder-Eschbach ihre Tore für sonnenhungrige Badegäste. Somit ist die Freibadesaison in nahezu allen Frankfurter Freibädern offiziell eröffnet. Ausnahme macht einzig das Freibad Riedbad in Bergen-Enkheim. Der Saisonbeginn dort verzögert sich noch bis auf Weiteres aufgrund eines Rohrbruches der Hauptwasserleitung.

Das Stadionbad ist dann täglich von 7 bis 20 Uhr und das Freibad Nieder-Eschbach von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Das Brentanobad und das Freibad in Eschersheim können montags bis freitags von 10 bis 20 Uhr und am Wochenende sowie in den Sommerferien bereits ab 9 Uhr besucht werden.

Alle aktuellen Öffnungszeiten gibt es auch unter http://www.frankfurter-baeder.de im Internet.

Informationen: Stadt Frankfurt / Foto: BäderBetriebe Frankfurt