So rockt das Abi 2016

So kreativ und witzig kann Daumendrücken sein: Von der großen Freiheit und dem Abitur sind mehr als 2000 Frankfurter Gymnasiasten und Gesamtschüler nur noch einige harte Prüfungstage entfernt – die Plakate von Familien und Freunden könnten dabei helfen. Während am Gymnasium Riedberg noch keine Zeichen der Unterstützung hängen, da es dort in diesem Jahr noch keinen Abi-Jahrgang gibt, ist der Zaun der Neuen Gymnasialen Oberstufe in der Gräfin-Dönhoff-Straße voller Banner, bemalter Tücher und Plakate. In der Außenstelle der Max-Beckmann-Schule absolvieren derzeit knapp 100 Schülerinnen und Schüler die Prüfungen. Physik, Englisch, Chemie und seit heute auch die Aufgaben im Fach Deutsch sind beendet. Ab morgen folgen Französisch, Mathematik, Latein, Spanisch, sowie die Leistungsfächer der beruflichen Gymnasium und ab nächster Woche die Grundkurs-Prüfungen.

Auch MAINRiedberg wünscht natürlich viel Erfolg! Hier haben wir einige besonders originelle Plakate am Zaun der Oberstufen-Containeranlage fotografiert:

Abi2kl
Jule rockt die Schule…

Abi3kl
Shmael bekommt prominente Unterstützung

Abi4kl
…und Jarinchuk „fliegt“ das Abi zu!

(Zusammenfassung & Fotos: cd)