Selina Mour on Tour: „Ich freue mich riesig auf meine Fans!“

Teenie-Star, Schauspielerin, Sängerin und bis zum letzten Jahr noch Schülerin – der Traum von Selina Mour geht weiter. In dieser Woche startet die 19-Jährige, die noch immer bei ihren Eltern am Riedberg wohnt, mit ihrer ersten Tour durch fünf deutsche Städte. Natürlich ist sie auch in Frankfurt, am Samstag im Club „Nachtleben“ in der Kurt-Schumacher-Straße. Mit MAINRiedberg spricht sie über Lampenfieber, riesige Vorfreude und den stressigen Endspurt zum ersten Event.

Wie sieht denn der Endspurt zur allerersten Tour in Deinem Leben aus?

Selina Mour: Ich bin schon seit Wochen kaum noch zuhause. Ich bin in Berlin für Tanzstunden und habe Vocal Coaching in Karlsruhe. Die Proben mit der Band in Mannheim nehmen den größten Raum bei den Vorbereitungen ein. Mit dieser Band bin ich schon beim Titelsong zu meinem ersten Film „Misfit“ aufgetreten. Dann habe ich noch drei bis fünf Fitnessstunden pro Woche, obwohl ich schon seit Jahren tanze und viel Sport mache. Denn die Auftritte werden total anstrengend.

Aber Dein Papa holt Dich immer noch am Hauptbahnhof ab und kümmert sich liebevoll darum, dass alles bestens ist…

…und fährt mich dann manchmal gleich ins Fitnessstudio weiter. (Selina lacht!)

Für alle, die Dich noch nicht so gut kennen: Wie würdest Du Deine Songs beschreiben – und wie soll’s bei dir weitergehen?

Ich möchte möglichst bald mein erstes Album rausbringen und weiterhin als Schauspielerin arbeiten. Bisher habe ich zehn Songs. Einige habe ich selbst geschrieben. Es sind Partysongs, aber auch auch Musik, die nachdenklich ist und stark macht.

Der Lieblingssong der Fans ist „Jackpot“, der schon mehr als vier Millionen Mal auf Spotify gestreamt wurde. Dennoch finden Deine Auftritte jetzt in eher kleinen, aber angesagten Locations statt.

Ja, wir treten bewusst in eher kleinen Locations auf. Es weiß ja niemand, wie das alles laufen wird. Ich bin so aufgeregt.

Wie wird die Show am Samstag in Frankfurt?

Ich werde natürlich alle meine Songs spielen, aber dann auch noch gerne die Fragen meiner Fans beantworten. Es gibt auch noch extra VIP-Tickets mit Meet & Greet. Die sind aber schon lange ausverkauft. Ich freue mich riesig auf meine Fans und wünsche mir, dass einfach viele kommen, ganz viel Spaß haben und glücklich nach Hause gehen!“

Das Konzert von Selina Mour im Nachtleben in Frankfurt findet am 11. Mai um 20 Uhr statt. Tickets für 19,30 Euro gibt’s unter anderem beiwww.ticketmaster.de

Weitere Infos unter www.instagram.com/selinamour

Foto: privat

Weitere Informationen unter