Aktueller Artikel, Allgemein

Schüler fahren Bahn für 1 Euro

Einen Tag Bahnfahren für nur einen Euro. Das ist für Schüler ab sofort möglich. Seit Anfang August wird hessenweit das neue Schülerticket angeboten, das pro Jahr entweder einmalig 365 Euro oder monatlich 31 Euro kostet und auch im gesamten Bereich des RMV gilt. Außerdem gibt es auch weiterhin Ermäßigungen für Inhaber des Frankfurt-Passes.

Das Land Hessen stellt dazu pro Jahr rund 20 Millionen Euro zusätzlich bereit. Das Schülerticket ersetzt damit in Frankfurt die bisherige CleverCard. Um dabei zu sein, benötigen alle Nutzer unter 18 Jahren zum ausgefüllten Bestellschein lediglich einen Altersnachweis. Erst danach wird zusätzlich eine Bestätigung des Ausbildungsbetriebes oder der Schule benötigt. Die neuen Tickets kann man online bestellen oder am neuen Infostand in der B-Ebene der Hauptwache sowie in über 40 TicketShops in ganz Frankfurt beantragen und gleich mitnehmen.

www.vgf-ffm.de

(Foto: RMV / Jan Haas)