Polizei informiert über Schutz vor Diebstählen

Am morgigen Donnerstag bieten Beamte des 14. Polizeireviers unter Beteiligung des „Schutzmannes vor Ort“, Polizeihauptkommissar Adrian Homeier, eine Präventionsveranstaltung an. Der Informationsstand wird von 10 Uhr bis 13 Uhr im Nordwestzentrum auf Höhe des Brückencafés betrieben. Die Beamten klären dort über die Themen „Taschen- und Trickdiebstahl“ und „Wachsamer Nachbar“ auf. Außerdem werden sie im Nordwestzentrum Flyer an interessierte Passanten verteilen und diese über besagte Themen informieren.

Nachdem vergangene Informationsveranstaltungen in Heddernheim, Praunheim und Niederursel bereits viel Zuspruch erlangt haben, freuen sich die Beamten auf reges Interesse und interessante Gespräche mit Anwohnern und Besuchern des Nordwestzentrums.

Informationen: Polizeipräsidium Frankfurt/ Pressestelle
Foto: Picture-Factory