Kids in Aktion – mit
und ohne Handicap

Sport für Kinder jeden Alters, mit und ohne körperliche Einschränkungen – das gibt es am nächsten Freitag ab 16 Uhr bei „Sport vor Ort“ auf dem Gelände des SC Riedberg zu entdecken. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Sportkreis-Onlineportals „Mainova Sport Rhein-Main“, das im April und Mai Vereinsangebote für Kinder thematisiert. Vereine aus der Region beteiligen sich an der Aktion, indem sie Schnupperkurse auf der Internetseite www.mainova-sport.de einstellen.

Die kleinen und großen Besucher erwarten spannende Inklusionssportarten wie Blindenfußball (Hessischer Fußballverband), Rollstuhlbasketball (Mainhattan Skywheelers), Boule und Blasrohrschießen (SG Nied) und Blindentennis (Eintracht Frankfurt). Ergänzt wird das Ganze durch Mitmachangebote des Knax Club der Frankfurter Sparkasse und einem Gewinnspiel für Einkaufsgutscheine. Der Sportkreis möchte mit der Veranstaltung für Inklusion sensibilisieren und Kindern mit Behinderung Möglichkeiten zum Sport treiben aufzeigen. Eltern und Kinder – auch Nicht-Vereinsmitglieder – sind herzlich willkommen. Jeder der vorbeikommt, kann kostenfrei und ohne Anmeldung direkt mitmachen.


Action für Kids mit und ohne Handicap gibt’s am Freitag auf der Sportanlage in der Altenhöferallee

„Wir wünschen uns, dass sie dadurch auch Lust auf regelmäßigen Sport im Verein bekommen“, sagt der Sportkreisvorsitzender Roland Frischkorn. Das passende Angebot finden Interessierte über die Webseite www.mainova-sport.de, dort stehen auch die Daten der Vereine für eine direkte und unkomplizierte Kontaktaufnahme. Auf dem Portal stellen Vereine das ganze Jahr über Kurse und Sportangebote ein. Vier Mal jährlich gibt es zudem spezielle Aktionen zu den Themen „Gesundheitssport“, „Kinder“, „Frauen“ sowie „Senioren“. Derzeit halten die Sportvereine dort mehr als 1.500 Sportangebote bereit.

Der Schnuppertag zur Aktion KidsGoSports am Freitag, 31. März, findet ab 16 Uhr auf der Sportanlage in der Altenhöferallee statt

(Fotos & Informationen: Sportkreis Frankfurt)