Heute Spielfest im Kätcheslachpark

So kann auch ein regnerischer Sonntag richtig prima werden: Das Team der Frankfurter Abenteuerspielplätze lädt heute von 14 bis 18 Uhr zum Spielfest im Kätcheslachpark. Auf alle kleinen und großen Besucher wartet das Hüpfkissen, die Hüpfburg, die Rollenrutsche, der Kletterturm, das Aerotrim, Kinderschminken, Malen und Basteln und vieles mehr. Außerdem findet eine Verlosung eines Kinderfahrrads statt. Der Eintritt ist frei. Für Speisen und Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Eine tolle Bilanz – und ein Rückschlag

Inzwischen gibt es drei pädagogisch betreute Abenteuerspielplätze in Frankfurt, die das Team um den Abenteuerspielplatz Riederwald e. V. in mehr als vier Jahrzehnten aufgebaut hat, Spielfeste wie heute am Riedberg und weitere Veranstaltungen inklusive.

Große Bestürzung herrscht deshalb immer noch über eine mutmaßliche Brandstiftung vor wenigen Tagen auf dem Spielplatz im Günthersburgpark, der auch immer wieder von Riedberger Kindern besucht wird. „Wir sind erschüttert und traurig“, heißt es auch der Homepage, „zwei Container auf unserem Abenteuerspielplatz Günthersburg wurden vernichtet.“ Dabei fielen auch die Stallhasen dem Feuer zu Opfer. Die Polizei ermittelt. Trotzdem bleibt der Abenteuerspielplatz Günthersburg geöffnet und der Verein sammelt bereits Spenden für den Wiederaufbau.

Weitere Informationen unter www.abenteuerspielplatz.de

Foto: privat