Endlich Sommer – und alle Freibäder öffnen!

Der Sommer kommt und die restlichen Freibäder öffnen. Damit reagieren die BäderBetriebe Frankfurt auf die positive Wettervorhersage für das Wochenende.

Die Freibäder Brentano und Eschersheim öffnen ihre Tore am morgigen Samstag, 1. Juni, von 9 bis 20 Uhr, an Werktagen sind beide Freibäder von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Das Freibad Nieder-Eschbach steht ab 1. Juni täglich von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, das Stadionbad täglich von 7 bis 20 Uhr. Am 7., 8., 9. und 10. Juni ist das Stadionbad aufgrund einer Veranstaltung geschlossen. Im Zeitraum vom 1. bis 15. Juni kann es in diesem Bad aufgrund von Auf- und Abbauarbeiten zu Einschränkungen im Bereich der Liegewiesen kommen.

Der Eintritt ist bis eine Stunde, Baden bis 20 Minuten vor Betriebsende möglich. Kassenschluss ist eine Stunde vor Schließung.

Freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahre

Eine gute Nachricht – nur zur Erinnerung: Kinder bis 14 Jahre zahlen seit Februar für das Baden in den Frankfurter Schwimmbädern keinen Eintritt mehr. Die Regelung gilt auch für Kinder aus dem Umland.

Foto: Archiv