Alle Artikel in: Grundschule

So schön kann
Schule sein

Es war „einfach toll“, sagt eine Drittklässlerin. „Wir haben gegraben, gehämmert und gesägt. Wir waren im Wald, haben auch noch Tannenzapfen und so weiter mitgenommen und dann diesen Barfußpfad gemacht.“ Es regnet zwar, als sie den neuen Barfußpfad am Rand des Schulhofs der Marie-Curie-Schule in der Graf-von-Stauffenberg-Allee zeigt. Die Laune der Kids ist beim Abschlussfest der Projektwoche am vergangenen Freitag aber dennoch bestens. Auch ein paar Meter weiter, wo Kinder in Gummistiefeln über „Himmel & Hölle“ hinweghüpfen oder über eine bunte Schlange mit 100 Feldern, die sich jetzt zur Schule schlängelt. Natürlich ist auch das alles von einer Projektgruppe selbst gestaltet und gemalt worden. Bunte Wände und eine Unterwasserwelt auf der Toilette „Es ist wirklich toll geworden“, sagt auch Schulleiterin Inken Matzen, die noch im Vorbeigehen empfiehlt: „Haben Sie das Hundertwasser-Bild im Flur und die Toiletten im ersten Stock schon gesehen?“ Denn neben Nistkästen für Vögel, der Neugestaltung des Schulgartens und anderen Projekten hat eine Gruppe von Schülern mit Lehrerin Britta Schlingmann ein großes Hundertwasser-Bild auf eine graue Betonwand im Flur gemalt. Ein Vater bemerkt, …