A5 am Wochenende vollständig gesperrt

Die A5 wird am Wochenende vollständig gesperrt – 18 Stunden lang. Die Sperrung betrifft den Abschnitt zwischen dem Nordwestkreuz Frankfurt und dem Bad Homburger Kreuz und beginnt am morgigen Samstag ab 18 Uhr. Grund ist eine marode Brücke am Nordwestkreuz, die abgebaut werden muss. Die Brücke verbindet einen Feldweg zwischen Eschborn-Süd und Frankfurt-Praunheim. Sonntagmittag wird die Vollsperrung voraussichtlich wieder aufgehoben.

Hessen Mobil beschildert eine großräumige Umleitung. Für das Stadtgebiet wird empfohlen, über Alleenring, Rosa-Luxemburg-Straße und Marie-Curie-Straße bis Anschlussstelle Heddernheim auf der A661 die Sperrung zu umfahren. Wer am Riedberg oder in Kalbach wohnt, sollte am besten also über die A661 ausweichen.

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen gibt es unter http://www.mainziel.de im Internet.

Foto: Archiv